Drachenschlucht Anfahrt

4.6/5 - (35 votes)
Deine Drachenschlucht Anfahrt nach Eisenach, Thüringen
Deine Drachenschlucht Anfahrt nach Eisenach, Thüringen

Wo ist die Drachenschlucht?

Die Drachenschlucht liegt im Thüringer Wald, nahe Eisenach. Genauer gesagt fährst du bei deiner Drachenschlucht Anfahrt südlich vom Ortsgebiet Eisenach zum offiziellen Parkplatz. Du findest den Einstieg in die Drachenschlucht direkt neben der B19 im Thüringer Wald.

Deine Drachenschlucht Anfahrt

Wenn du mit Navi fahren möchtest, verwendest du am besten die Drachenschlucht Adresse Mariental 46, 99817 Eisenach. Mit dieser Adresse kommst du zum Drachenschlucht Parkplatz. Alles wissenswerte und den Link zur Google Karte habe ich bereits in meinem Beitrag über den besten Drachenschlucht Parkplatz zusammengefasst. Lies ihn dir unbedingt vor deiner Drachenschlucht Anfahrt durch. Dort bekommst du alle notwendigen Informationen:
–> Drachenschlucht Parkplatz

Drachenschlucht Anfahrt mit dem Bus

Du kannst bei der Drachenschlucht Anfahrt auch den öffentlichen Bus nutzen. Die beste Bushaltestelle (ohne zusätzliche Wanderung) befindet sich aber nicht am Einstieg beim Drachenschlucht Parkplatz, sondern am oberen Ende der Drachenschlucht. Du fährst mit dem öffentlichen Bus aus Eisenach oder Bad Salzungen bis zur Haltestelle Hohe Sonne Eisenach. Von dort wanderst du hinunter durch die Drachenschlucht nach Eisenach. Es verkehrt die Buslinie 190 an Werktagen im Stundentakt, an Samstagsten, Sonntagen und Feiertagen eher alle 2 Stunden. Schau selbst vorab den aktuellen Fahrplan des 190er Busses.

Drachenschlucht Anfahrt mit dem Fahrrad

Noch besser als mit dem Auto oder Bus geht die Anfahrt ab Eisenach mit dem Fahrrad. Folge aus der Altstadt Eisenach der Hauptstraße aus der Stadt hinaus in Richtung Süden. So fährst du auf der B19 entlang der Straße. Nach wenigen Minuten verläßt du den Ort und bist nach rund 2 Kilometern von der Innenstadt beim Einstieg in die Drachenschlucht. Dort kannst du das Fahrrad oder Mountainbike abstellen. Es ist nicht möglich, mit dem Fahrrad durch die Schlucht zu fahren!

Zusammenfassung

Die Anfahrt zur Drachenschlucht im Thüringer Wald, nahe Eisenach, kann auf verschiedene Arten erfolgen:

  1. Mit dem Auto:
    • Adresse für das Navigationsgerät: Mariental 46, 99817 Eisenach.
    • Der offizielle Parkplatz für die Drachenschlucht befindet sich südlich vom Ortsgebiet Eisenach direkt an der B19 im Thüringer Wald. Weitere Informationen und den Link zur Google Karte findest du im Beitrag über den besten Drachenschlucht Parkplatz.
  2. Mit dem Bus:
    • Öffentliche Busse fahren aus Eisenach oder Bad Salzungen zur Haltestelle „Hohe Sonne Eisenach“. Von dort aus kannst du hinunter durch die Drachenschlucht nach Eisenach wandern. Die Buslinie 190 verkehrt an Werktagen im Stundentakt und an Samstagen, Sonntagen sowie Feiertagen alle 2 Stunden. Es ist ratsam, den aktuellen Fahrplan des 190er Busses vorab zu überprüfen.
  3. Mit dem Fahrrad:
    • Eine umweltfreundliche Option ist die Anfahrt mit dem Fahrrad. Folge der Hauptstraße aus der Altstadt Eisenach in südlicher Richtung auf der B19. Nach etwa 2 Kilometern erreichst du den Einstieg in die Drachenschlucht. Du kannst dein Fahrrad oder Mountainbike am Einstieg abstellen. Beachte, dass es nicht möglich ist, mit dem Fahrrad durch die Schlucht zu fahren.

Weiterführende Drachenschlucht Links

Häufige Fragen

Kann man zur Drachenschlucht mit dem Auto fahren?

Ja, du kannst zur Drachenschlucht mit dem Auto fahren. Es gibt einen offiziellen Parkplatz südlich vom Ortsgebiet Eisenach, direkt an der B19 im Thüringer Wald, der für Besucher der Drachenschlucht vorgesehen ist. Beachte jedoch, dass es während stark frequentierter Zeiten, insbesondere an Wochenenden oder Feiertagen, ratsam sein kann, frühzeitig zu kommen, um sicherzustellen, dass ausreichend Parkplätze verfügbar sind.

Kann man zur Drachenschlucht mit dem Bus fahren?

Ja, es ist möglich, zur Drachenschlucht mit dem Bus zu fahren. Die Buslinie 190 verkehrt zwischen Eisenach und Bad Salzungen und hält in der Nähe der Drachenschlucht. Die empfohlene Bushaltestelle für den Zugang zur Drachenschlucht ist „Hohe Sonne Eisenach“, die sich am oberen Ende der Schlucht befindet. Von dort aus kannst du durch die Drachenschlucht nach Eisenach wandern.

Wie weit ist es von der Altstadt Eisenach zur Drachenschlucht?

Die Drachenschlucht liegt etwa 2 Kilometer südlich der Altstadt von Eisenach. Wenn du von der Altstadt in Richtung Süden fährst oder wanderst, gelangst du nach wenigen Minuten auf die B19, die direkt zur Drachenschlucht führt. Die genaue Entfernung kann je nach dem genauen Startpunkt in der Altstadt variieren, aber es ist in der Regel eine kurze Strecke von etwa 2 Kilometern.

Wie weit ist es von Berlin zur Drachenschlucht?

Die Entfernung von Berlin zur Drachenschlucht im Thüringer Wald beträgt etwa 360 Kilometer, abhängig von der genauen Lage in Berlin und der gewählten Route. Die Fahrtzeit mit dem Auto beträgt vom Alexanderplatz Berlin ungefähr 4 Stunden, abhängig vom Verkehr und den Straßenbedingungen

Wie weit ist es von Prag zur Drachenschlucht?

Die Entfernung zwischen Prag und der Drachenschlucht im Thüringer Wald beträgt etwa 420 Kilometer. Die genaue Fahrzeit hängt von der gewählten Route und den Verkehrsbedingungen ab. Mit dem Auto dauert die Fahrt von der Karlsbrücke Prag normalerweise etwa 4,5 Stunden, abhängig vom Verkehrsaufkommen.

Wie weit ist es von Wien zur Drachenschlucht?

Die Entfernung zwischen Wien und der Drachenschlucht beträgt etwa 710 Kilometer. Die genaue Fahrzeit hängt von der gewählten Route, dem Verkehr und dem gewählten Verkehrsmittel ab. Mit dem Auto dauert die Fahrt von der Donauinsel Wien etwa 8 Stunden, während es mit dem Zug oder Bus deutlich länger dauert.

Welche berühmten Sehenswürdigkeiten sollte man einmal im Leben besuchen?

Freiheitsstatue, New York: Die Freiheitsstatue, auch bekannt als „Statue of Liberty“, ist ein weltberühmtes Symbol der Freiheit und Demokratie. Die majestätische Skulptur steht auf Liberty Island in der New Yorker Bucht. Mit einer Höhe von 93 Metern ist sie eine beeindruckende Kombination aus Kunst und Architektur. Die Freiheitsstatue wurde 1886 eingeweiht und war ein Geschenk Frankreichs an die Vereinigten Staaten. Sie repräsentiert Freiheit, Unabhängigkeit und den Geist der USA. -> Freiheitsstatue
Niagarafälle: Die Niagarafälle sind eine der beeindruckendsten natürlichen Sehenswürdigkeiten der Welt. Diese gewaltigen Wasserfälle befinden sich an der Grenze zwischen den Vereinigten Staaten (New York) und Kanada (Ontario). Die Fälle bestehen aus den American Falls, den Bridal Veil Falls und den Horseshoe Falls. Das tosende Wasser und die gewaltige Gischt schaffen ein atemberaubendes Naturwunder. Die Niagarafälle sind sowohl tagsüber als auch nachts, wenn sie spektakulär beleuchtet sind, faszinierend. -> Niagarafälle

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen: